Heimritt

Angebot

Meditation:

Zazen zweiwöchentlich am Donnerstag - morgens (40') oder abends (90')

Donnerstag Morgen - zweiwöchentlich
06.40 - 07.30 Uhr

06.40 - 06.50 Uhr   Eintreffen
06.50 - 07.30 Uhr   Zazen (1 x 40')
 

Donnerstag Abend - zweiwöchentlich
19.15 - 21.00 Uhr

19.15 - 19.30 Uhr   Eintreffen und Austausch
19.30 - 21.00 Uhr   Zazen (3 x 25' Sitzen und 2 x 5' Gehmeditation)

Für die Meditation ist (nach einer Einführung) keine Anmeldung erforderlich.
Gäste sind herzlich willkommen.


Aktuell:

Daten siehe: Termine / Kalender

Zen-Einführung
Donnerstag 26. Okt. 2017, 19.00 - 21.00 Uhr

Austausch
Donnerstag 5. Okt. 2017, 6.40 - 7.30 Uhr
Donnerstag 14. Dez. 2017, 19.15 - 21.00 (mit Zazen)
Der Austausch bietet Gelegenheit, eigene Meditationserfahrungen zu benennen und einzuordnen, Fragen zu stellen und sich kennenzulernen. Das für alle Meditierenden offene, informelle Gespräch wird von Kathrin Stotz geleitet.
(keine Anmeldung erforderlich)

Neuerscheinungen:
Kathrin Stotz, "Die Kuh und ihre Hirtin", nach der Zen-Parabel "Der Ochs und sein Hirte" Publikation
Dieter Wartenweiler: "Jenseits von Zen, Wege zum spirituellen Erwachen"  Rezension

 

Kosten Meditation:

Zen - Einführung Fr. 30.–
Vertiefte Einführung Fr. 20.–
Teilnahme am Zazen Fr. 80.– pro Halbjahr (Reduktion nach Absprache)
Beitrag Gäste nach eigenem Ermessen
 

Auswärtige Angebote: Zazenkai und Sesshin

Zazenkai (Meditationstage) und Sesshin (mehrtägige Zen-Kurse) werden im Zendo Stäfa und im Lassalle-Haus angeboten.
Nächste Zazenkai im Zendo Stäfa: 14. Oktober und 4. November (Anmeldung)
Nächste Einführung im Zendo Stäfa: 18. Oktober (Anmeldung)
Sesshin mit Dieter Wartenweiler im Lassallehaus: 12. – 18. November 2017 (Anmeldung)
Sesshin 2018: 27. Mai – 2. Juni 2018 und 11. – 16. Nov. 2018